İçeriğe geç →

Milchbubi

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

MilchbubiDas Praktikum 26Leckere Milch Nicht alles war bei uns wie bei eine alten Ehepaar. Erich war immer begeistert, wenn er zuschauen durfte, wenn ich Richard stillte. Meist war er am Abend da, wenn ich den Kleine vor dem zu Bettgehen noch die Brust gab. Wenn er fertig getrunken hatte, legte ich ihn an meine Schulter bis er sein Bäuerchen gemacht hatte. Meist war er dann schon eingeschlafen und ich legte das schlafende Kind in seinem Zimmer ins Bettchen.Mein Kleid stand immer noch offen und meine Titten lagen noch frei als ich zurück zu Erich kam. Sie waren immer noch dick, Richard konnte noch gar nicht soviel trinken, wie sie an Milch produzierten. Ich musste oft meine Titten selbst abmelken, damit der Milchfluss weiterhin so reich blieb. Erich blickte sehnsüchtig auf meine Milcheuter.„Es ist noch genug da! Willst du auch mal nuckeln?“ Erich nickte nur. Er kam zu mir aufs Sofa und legte seine Kopf in meine Schoß. Ich hob den Kopf etwas an, legte das Stillkissen unter, damit er besser an meine Titte kam. Zögernd nahm er eine Zitze in seinen Mund. Er war etwas unbeholfen. maltepe escort Richard konnte das viel besser mit dem Saugen, aber Erich lernte schnell, und bald zog er wesentlich kräftiger als das Baby an meiner Milchdrüse. Ich merkte wie meine Milch in seine Mund einschoss. Ich knetet und drückte, dass auch alles nach vorne zu Zitze hin floss, und Erich saugte und nuckelt mit verklärten Blick. War schon das Stillen eines Babys immer eine erotische Angelegenheit, so war dieser erwachsene Mann an meiner Titte der schnelle Weg zum Orgasmus. Während er die flüssige Babyspeise genoss, durchfuhren mich wohlige Gefühle. Ja, ich wurde vielleicht auch laut, stöhnte und winselte vor Erregung. Erich schaute erstaunt auf, aber ich drückte ihn meine andere Titte in den Mund. „Mach weiter, das ist einfach unbeschreiblich.“ Erich saugte auch die andere Titte leer, während ich mich schwer atmend über ihn beugte.„Das war das erste Mal, dass es mir durchs Tittenlutschen gekommen ist. Du hast mich soweit gebracht.“ Dann langte ich meine Hand an seinen Schritt „Und escort maltepe du bist ja auch schon ganz rattig. Komm, jetzt will ich auch deine Schwanz in mir spüren.”Ich schob ihn von meinen Schoß und stand auf. Nur wenige Knöpfe, dann rauschte das Kleid zu Boden. Erich hatte sich aufgesetzt und nestelte an seiner Hose. Ich beugte mich über den Sessel und streckte ihm verführerisch meinen Arsch entgegen. Irgendwie hatte Erich seinen Schwanz aus der Hose befreit und wichste sein bestes Stück, das schon recht fest von ihm abstand. Er trat hinter mich und zog mir den Slip bis zu den Knien herunter. Seine Hand griff mir zwischen die Schenkel. Ich wusste, ich war patschnass, meine Lustspalte war mehr als bereit. Zögernd, zärtlich schob er seinen kleinen einäugigen Mönch durch das Jadetor. Langsam bewegte er ihn hinein und hinaus. Es war schön, es war voller Gefühl, aber ich war rattig und nicht auf Blümchensex aus.„Machs mir. Fick mich richtig durch. Lass mich deinen Lustbolzen spüren.“ fuhr ich ihn an. Ich glaube Erich erschrak etwas. Aber dann umfasste er meine maltepe escort bayan leergesaugten schaukelnden Möpse und begann mich kräftig zu ficken. So heftig hatte er mich selten durchgezogen. Sein harter Luststab donnerte in meine Grotte, seine Eier schaukelten und strichen bei jedem Stoß fast an meine Lustperle. Er war wie von Sinnen, ein geiler Hengst und ich stöhnte in meiner Geilheit. Sein Schwanz hämmerte durch meine Spalte und sein Hodensack klatschte auf eine nasse geile Pussy. Was er von mir zu hören bekam war reine Lust, quiekend, stöhnend, winselnd gab ich mich meiner Geilheit hin. Es waren nur wenige Stöße, aber es kam mir vor wie eine Ewigkeit die er mich auf den Höhepunkt fickte. Sein Atem ging hart und schnell, er stöhnte seine geile Lust hinaus, sein Schwanz zuckte in mir heftig. Während er seinen Samen in meine Gebärhöhle spritzte, kam es mir unter wilden Zuckungen und lauter werdenden Stöhnen. Meine Muschi lief über, mein Geilsaft und sein Samen quollen neben seinen Luststab heraus und liefen an meinen Schenkeln herab. Ein Zittern durchlief meinen geilen Hengst. Er sackte auf meine Rücken zusammen und drückte mich in den Sessel. Ich versuchte mich unter ihn zu drehen. Und dann gab ich ihn eine dicken Kuss auf die Lippen. „Gut gemacht mein wilder Stier, das habe ich jetzt gebraucht.“

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Kategori: Sex Hikayeleri

Yorumlar

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

pendik escort didim escort adapazarı escort adapazarı escort gaziantep escort antep escort ensest hikayeler pendik escort kartal escort maltepe escort pendik escort konyaaltı escort ankara escort bahis siteleri canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis canlı bahis sakarya escort porno izle